19.11.2018

Neu: Rauchwarnmelder per Funk auslesen: Ferninspektion DIN 14676-1

Rauchwarnmelder per Funk auslesen: Ferninspektion Rauchwarnmelder sollten heute zum Standard in...


19.11.2018

EU-Energieeffizienz-Richtlinie (EED): Bald mehr Transparenz für Verbraucher

Seit dem 19.06.2018 steht das Ergebnis der Trilogverhandlungen fest, bei dem sich das Europäische...


19.11.2018

Heizkostenabrechnungs-Qualität: EAD setzt Qualifizierungsoffensive fort.

Nach einem langen und heißen Sommer 2018 hat die Heizperiode mittlerweile wieder begonnen, und die...


19.11.2018

Aktuelle Urteile

1. Mietausfallversicherung: Betriebskosten: Auch Mietausfallsicherheit für Vermieter müssen Mieter...


29.10.2018

Achtung Legionellen – Wenn Einatmen zur Gefahr wird.

Legionellen können schwer krank machen. Der Erreger wird meistens durch Einatmen von vernebeltem...


25.02.2019

Disponent (m/w/d)


Die EAD Bamberg ist ein mittelständisches Messdienstunternehmen und Ihr Ansprechpartner bei allen Fragen rund ums Ablesen und Abrechnen von Wärme und Wasser. Wir verstärken unser Team in Bamberg und suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Disponent (m/w/d).

Ihre Aufgaben

  • Planung und Koordination unserer Servicetechniker unter Berücksichtigung der Wirtschaftlichkeit
  • Überwachung und Nachverfolgung der Servicetechniker-Touren
  • Koordination von Terminen und Projektaufträgen unter Einhaltung von Kundenvorgaben
  • Telefonische und schriftliche Terminvereinbarung von Einzelaufträgen
  • Telefonische Kundenbetreuung bei Terminverschiebungen, Stornierungen, o. ä.
  • Unterstützung der Servicetechniker bei Zählerablesungen und Rauchwarnmelder-Kontrollen

 Ihr Profil

  • Abgeschlossene kaufmännische oder technische Ausbildung
  • Umfassende Fachkenntnisse im Bereich Disposition
  • Technisches Verständnis
  • Sehr gutes planerisches Denkvermögen
  • Organisationstalent
  • Ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit
  • Teamfähigkeit und hohe soziale Kompetenz
  • Deutsch fließend in Wort und Schrift
  • Grundkenntnisse Englisch von Vorteil
  • Kenntnisse in der Heizkostenabrechnungsbranche von Vorteil

   Wir bieten

  • Einen sicheren Arbeitsplatz in einem familiengeführten Unternehmen
  • Ein familiäres & teamorientiertes Arbeitsumfeld mit flachen Hierarchien
  • Offene und direkte Kommunikationskultur mit kurzen Entscheidungswegen
  • Faire Bezahlung

Sie haben Interesse und möchten Näheres erfahren?

Dann bewerben Sie sich noch heute! Bitte senden Sie uns Ihre vollständige schriftliche Bewerbung an Herrn Steve Wolf inkl. der Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung sowie des nächstmöglichen Einstiegtermins.

Kontakt:

Hermann Hammer GmbH Energieabrechnungsdienst

Josef-Fösel-Str. 1

96117 Memmelsdorf

Tel. 0951/968399-0 Fax 0951/968399-33

info(at)ead-hammer.de  


19.11.2018

Neu: Rauchwarnmelder per Funk auslesen: Ferninspektion DIN 14676-1

Rauchwarnmelder per Funk auslesen: Ferninspektion Rauchwarnmelder sollten heute zum Standard in...


19.11.2018

EU-Energieeffizienz-Richtlinie (EED): Bald mehr Transparenz für Verbraucher

Seit dem 19.06.2018 steht das Ergebnis der Trilogverhandlungen fest, bei dem sich das Europäische...


19.11.2018

Heizkostenabrechnungs-Qualität: EAD setzt Qualifizierungsoffensive fort.

Nach einem langen und heißen Sommer 2018 hat die Heizperiode mittlerweile wieder begonnen, und die...


19.11.2018

Aktuelle Urteile

1. Mietausfallversicherung: Betriebskosten: Auch Mietausfallsicherheit für Vermieter müssen Mieter...


29.10.2018

Achtung Legionellen – Wenn Einatmen zur Gefahr wird.

Legionellen können schwer krank machen. Der Erreger wird meistens durch Einatmen von vernebeltem...