Modulare Messdienstleistungen
Wir unterstützen Sie dort,
wo Sie uns brauchen

Die modularen Messdienstleistungen von EAD

Mit unserer modularen und offenen Lösung entscheiden Sie selbst darüber, welche Messdienstleistungen Sie für Ihre Immobilien von uns benötigen. Von der Selbstabrechnung bis hin zur Geräteverwaltung unterstützen wir Sie bei der Optimierung Ihrer Wertschöpfung. Wir bieten Ihnen ein innovatives offenes System an, welches auf dem OMS-Funkstandard basiert. Für Sie bedeutet dies maximale Flexibilität.

Unsere Lösungen im Überblick

Gerätemanagement

Datenmanagement

Abrechnungsmanagement

Software

Beratung, Strategie & Umsetzung

Ihre Vorteile:

Schnell, rechtssicher, transparent

Automatische Funk-Datenerfassung

Digitalisierte Messdienstprozesse

Mehr Self-Services: Onlineportal

Sichere SSL-Datenverschlüsselung

Besser informiert mit Verbrauchsinformationenen

Weniger Rückfragen

Geringerer Ressourcenverbrauch

Gerätemanagement

Das Gerätemanagement umfasst die Montage, Überwachung und Übermittlung von Zählerwerten Ihrer Geräte. Unsere Leistungen führen wir alle digital durch, entweder direkt vor Ort oder per Fernwartung. Informieren Sie sich hier zu unseren Leistungen.

Datenmanagement

Wir liefern Ihnen die plausibilisierten Zählerwerte Ihrer Messgeräte und Sie können diese in Ihren Systemen selbst weiterverarbeiten. Dabei ist Plausibilitätsprüfung für uns Ehrensache: Wir überprüfen Ihre Daten zuvor umfangreich auf Richtigkeit und senden sie Ihnen dann sicher & verschlüsselt zu

Abrechnungsmanagement

Sie wollen die Abrechnung selbst durchführen? Kein Problem. Gerne unterstützen wir Sie bei der Verbrauchserfassung und übertragen Ihnen alle plausibilisierten Verbrauchswerte mittels Gateways. Alles rund um das Thema Abrechnungsmanagement finden Sie hier.

Software

Erleichtern Sie sich Ihre Abrechnungen mit unserer speziellen Software EAD HK3. Diese unterstützt Sie flexibel bei der modularen Messdienstleistungserbringung, über Gerätemanagement, Datenmanagement und der Abrechnung. Wie Sie durch unsere Software Ihre Wertschöpfung optimieren können, erfahren Sie hier.

Beratung, Strategie & Umsetzung

Wir beraten Sie als kompetenter Partner in allen Fragen rund um die verbrauchsabhängige digitale Heizkostenabrechnung. Zusammen finden wir die individuelle und passende Lösung & Strategie für Sie – darüber hinaus unterstützen wir Sie als kompetenter und erfahrener Partner auch während der Umsetzung.

Gerätemanagement

Das Gerätemanagement umfasst die Montage, Überwachung und Übermittlung von Zählerwerten Ihrer Geräte. Unsere Leistungen führen wir alle digital durch, entweder direkt vor Ort oder per Fernwartung. Informieren Sie sich hier zu unseren Leistungen.

Datenmanagement

Wir liefern Ihnen die plausibilisierten Zählerwerte Ihrer Messgeräte und Sie können diese in Ihren Systemen selbst weiterverarbeiten. Dabei ist Plausibilitätsprüfung für uns Ehrensache: Wir überprüfen Ihre Daten zuvor umfangreich auf Richtigkeit und senden sie Ihnen dann sicher & verschlüsselt zu

Abrechnungsmanagement

Sie wollen die Abrechnung selbst durchführen? Kein Problem. Gerne unterstützen wir Sie bei der Verbrauchserfassung und übertragen Ihnen alle plausibilisierten Verbrauchswerte mittels Gateways. Alles rund um das Thema Abrechnungsmanagement finden Sie hier.

Software

Erleichtern Sie sich Ihre Abrechnungen mit unserer speziellen Software EAD HK3. Diese unterstützt Sie flexibel bei der modularen Messdienstleistungserbringung, über Gerätemanagement, Datenmanagement und der Abrechnung. Wie Sie durch unsere Software Ihre Wertschöpfung optimieren können, erfahren Sie hier.

Beratung, Strategie & Umsetzung

Wir beraten Sie als kompetenter Partner in allen Fragen rund um die verbrauchsabhängige digitale Heizkostenabrechnung. Zusammen finden wir die individuelle und passende Lösung & Strategie für Sie – darüber hinaus unterstützen wir Sie als kompetenter und erfahrener Partner auch während der Umsetzung.

Bereiten Sie sich jetzt schon auf Morgen vor!

Laut EED wird fernauslesbare Mess- und Funktechnik in Liegenschaften ab 2027 verpflichtend. Hinzu müssen ab dem 25. Oktober 2020 müssen Mieter mindestens zwei Verbrauchsinformationen pro Jahr erhalten bzw. ab 01.01.2022 monatlich.

Bereiten Sie sich jetzt schon auf Morgen vor!

Laut EED wird fernauslesbare Mess- und Funktechnik in Liegenschaften ab 2027 verpflichtend. Hinzu müssen ab dem 25. Oktober 2020 müssen Mieter mindestens zwei Verbrauchsinformationen pro Jahr erhalten bzw. ab 01.01.2022 monatlich.

Kontaktieren Sie uns einfach zu Ihrer Wunschleistung