Datenmanagement mit EAD

Ihre Daten in guten Händen

Unser Datenmanagement

Wir liefern Ihnen die plausibilisierten Zählerwerte ihrer Messgeräte und Sie können diese in Ihren Systemen selbst weiterverarbeiten. Ihre Daten werden zuvor umfangreich geprüft, damit Ihre Abrechnung am Ende stimmt.

Unser Vorgehen

Nach Verknüpfung der Rohdaten mit den hinterlegten Heizkörperbewertungsfaktoren oder KC-Werten führen wir eine Plausibilitätsprüfung der Daten durch Benchmarking mit anderen Nutzereinheiten durch. Wir liefern Ihnen somit die plausibilisierten Zählerwerte Ihrer Messgeräte als Promillewerte für Ihre Liegenschaft, damit Sie sie in Ihren eigenen Systemen für die Selbstabrechnung weiterverarbeiten können.

  • Verknüpfung der Rohdaten mit hinterlegten Heizkörperbewertungsfaktoren (kc Werte)
  • Durchführung der Datenplausibilisierung (Benchmarking mit anderen Nutzereinheiten)
  • Bereitstellung und der Promillewerte für die Liegenschaft
  • Daten werden anschließend im Kundensystem weiterverarbeitet

Nehmen Sie jetzt mit
Ihrem EAD-Partner in der Nähe
Kontakt auf und vereinbaren
Sie direkt ein Termin –
Schnell, einfach & effizient

Ihre Vorteile

Plausibilisierte Verbrauchswerte

Zwischenablesungen

Kompetenter Partner

Geringerer Zeitaufwand

Unsere Referenzen
zum Thema EED

Kontaktieren Sie unsere Partner vor Ort

Finden Sie jetzt Ihren Partner vor Ort und lassen Sie sich beraten.